Sprechzeiten

Montag - Freitag

08:00 - 12:00 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag

14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch u. Freitag

Nachmittag nach Vereinbarung

Verhütungsberatung

Bei der Wahl der richtigen Verhütungsmethode spielen mehrere Aspekte eine Rolle:

Sicherheit der Methode, Gefahren, Risikofaktoren, Alter, Einfluss auf die Sexualität, Schwangerschaft nach Absetzen der Methode, Kosten etc.

Die Wahl des geeigneten Verhütungsmittels sollte nach einer gynäkologischen Untersuchung im Gespräch mit uns erfolgen.

Derzeit stehen folgende Verhütungsmethoden zur Verfügung:

  • natürliche Verhütungsmethoden
  • chemische Verhütungsmethoden
  • Barrieremethoden, z.B. Kondom, Diaphragma
  • Hormonelle Verhütung (Antibaby-Pille)
  • Hormonelle Verhütung mit dem Vaginalring
  • Hormonelle Verhütung mit dem Verhütungspflaster
  • Hormonelle Verhütung mit der Dreimonatsspritze
  • Hormonelle Verhütung mit dem Hormonimplantat
  • Intrauterinpessar (Kupferspirale)
  • Intrauterinsystem (Hormonspirale)
  • Endgültige operative Verfahren (Sterilisation)

Weiteres Informationsmaterial über die verschiedenen Verhütungsmittel liegt in unserer Praxis zum Mitnehmen aus.

Gib AIDS keine Chance - Kondome schützen!